Stehende Vorwärtsbeuge (Pada Hastasana): Übung für Vielsitzer

Die Stehende Vorwärtsbeuge (Pada Hastasana) ist eine Übung (Asana) für die Dehnung der Muskeln und Bänder der Körperrückseite – von den Fersen bis zum mittleren Rücken.  Es ist die elfte der zwölf Grundstellungen der Rishikeshreihe. Sie folgt der Krähe.

Wirkung Stehende Vorwärtsbeuge

Körperliche Wirkung

  • Dehnt Bein- und Hüftmuskulatur.
  • Verbessert die Durchblutung im Gehirn.
  • Regt die Verdauung an.

Energetische Wirkung

  • Die Asana wirkt belebend und
  • energetisierend.

Geistige Wirkung

  • Entwickelt Demut und Hingabe.
  • Befreit von Tamas.

Video: Wie komme ich in die Stehende Vorwärtsbeuge?

Was ist deine Meinung dazu?

Stichworte:,