Sonnengruß oder Sonnengebet (Surya Namaskar)

Der Sonnengruß ist eine Bewegungsabfolge, die die Beweglichkeit der Wirbelsäule steigert. Die Übung wird in der Regel am Anfang einer Yoga-Stunde praktiziert und ist eine wichtige Vorbereitung auf die Asanas, ist aber selbst keine Asana, sondern eine Yoga-Übung für sich.

Wirkung Sonnengruß

Körperliche Wirkung

  • Verbessert die Durchblutung
  • Dehnt und wärmt den Körper
  • Erhöht in kurzer Zeit die Flexibilität von Wirbelsäule und Extremitäten
  • Hunderte von Muskeln werden eingesetzt
  • Regt das Herz-Kreislauf-System an

Energetische Wirkung

  • Besonders das Sonnengeflecht wird angeregt
  • Es belebt und energetisiert
  • In den 12 Bewegungen werden alle Chakren angesprochen

Geistige Wirkung

  • Die Übung harmonisiert und gibt Selbstvertrauen
  • Durch die symmetrische, kreisförmige Bewegung wird das Bewusstsein für das Hier und Jetzt gestärkt
  • Die Körperwahrnehmung wird intensiver und detaillierter, dadurch wird der Geist freier.
  • Der Körper wird als Vehikel für Geist und Seele wahrgenommen

Video

Was ist deine Meinung dazu?

Stichworte:,