Solarplexus Chakra – Manipura Chakra

Der Sanskrit Name für das Solarplexus Chakra heißt Manipura. Mani heißt Juwel, Pura bedeutet Stadt. Wir sprechen also von der leuchtenden Stadt aus Juwelen. Von dort beziehen wir unsere Energie, um unseren Weg bestreiten zu können.

Sitz Manipurachakra

Das Manipura Chakras sitzt in der Mitte der Lendenwirbelsäule, im Solarplexus, 2 Fingerbreit über dem Nabel und strahlt aus in den ganzen Bauchbereich.

Eigenschaften und Funktionen Solarplexus Chakra

Das Manipurachakra ist dem Element Feuer zugeordnet. Ihm sind alle Organe zugeordnet, die unmittelbar mit unserem Stoffwechsel in Verbindung stehen. Sie spenden uns die Energie für unser Leben und transformieren Nahrung für unseren Körper: Leber, Bauchspeicheldrüse, Magen, Dünndarm.

Übertragen steht das Element Feuer für Transformation. Damit sind sowohl aufbauende Prozesse, wie Wachstum, Lernen, aber auch abbauende Prozesse, wie Degeneration und Verfall gemeint. Wenn wir uns diesen Prozessen nicht stellen, dann verweigern wir uns dem Leben.

Das Thema des Energiezentrums ist daher verarbeiten und verdauen, äußerlich sowie innerlich.

Auf körperlicher Ebene bedeutet ein unausgeglichenes Solarplexus Chakra:

  • Funktionsstörungen der Verdauungsorgane.
  • Schmerzen im Lendenwirbelsäulen-Bereich.
  • Störung der innersekretorischen Drüsen.
  • Physische Überforderung.

Daran erkennt man ein labiles Manipura Chakra auf emotionaler Ebene:

  • Emotionale Labilität.
  • Psychische Überforderung.
  • Negative Vorstellungen von Machtausübung, Machtmissbrauch.

Arbeiten wir mit diesem Chakra können die genannten Probleme gemeistert werden und wir kultivieren folgende positiven Eigenschaften:

  • Funktionierender Verdauungstrakt.
  • Lebenskraft & Selbstwertgefühl.
  • Entschlossenes Handeln.
Symbol: Lotus mit 10 gelben Blütenblättern.
Solarplexus Chakra Symbol
Element: Feuer
Farbe: Dem Chakra ist die Farbe gelb zugeordnet.
Ton: Ooooooo… Der lang gezogen getönte Vokal „O“ ist im oberen Bauch gut spürbar.
Bija Mantra: Ram
Japa Mantra: Om shri rudraye namaha
Gottheiten: Rudra (m), Lakini (f)

Aktivierung und Harmonisierung Solarplexus Chakra

Mehrere Methoden stehen zur Verfügung, das Chakra zu aktivieren:

    • Meditationen (zB Visualisierung von Kerzenflammen).
    • Asanas, besonders:
      Drehungen in allen Asanas, Krokodilsübungen, Drehsitz, gedrehtes Dreieck, gedrehte Vorwärtsbeuge.
    • Pranayamas (zB sehr festes, intensives Kaphalabhati mit langem Kumbhaka).
    • Nahrung: wärmendes Essen, das den Stoffwechsel anregt.
    • Affirmationen: „Ich bin willensstark“ oder „Ich respektiere mich“.
    • Mudra: Apan-Mudra: Ring- und Mittelfinger auf Daumenkuppe ablegen.

Solarplexus Chakra Meditation

Was ist deine Meinung dazu?

Stichworte:, ,